Shadow of darkness

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Rassenbeschreibung

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Rassenbeschreibung am Fr Nov 22, 2013 11:50 pm

Admin

avatar
Admin
SPIELBARE WESEN



Es sind alle Wesen spielbar. Hier findet ihr nur einen Überblick.
Es sollte jedoch bedacht werden. Niemand ist unsterblich.
Jedes Wesen hat Stärken und Schwächen. Es soll nicht im Powerplay enden

WICHTIG BEI HALBWESEN

Halbwesen müssen sich für eine Seite entscheiden.  Wir bitten euch wenn ihr ein Halbwesen spielen möchtet, euch für eine Seite zu entscheiden. Das heißt ihr könnt nur die Fähigkeit eines Wesens besitzen.  
Z.B. Hexe/Vampir  dann ist entweder nur Vampir oder Hexenfähigkeiten möglich. Wir wollen keine Übercharaktere erschaffen und jeder sollte auch seine Schwächen haben.




- INDEX –



Zuletzt von Admin am Fr Nov 22, 2013 11:56 pm bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet

http://tvd-mysticfalls.forumieren.com

2 Re: Rassenbeschreibung am Fr Nov 22, 2013 11:50 pm

Admin

avatar
Admin
MENSCH




Menschen haben keinerlei Übernatürliche Fähigkeiten. Sie besitzen ein ganz normales Schmerzempfinden, ebenso haben sie eine normale Wundheilung.
Sie können nicht ohne weiteres getötet werden. Dies ist nur von dem User selbst in Absprache mit dem Team möglich. Jedoch ist es dann nicht möglich das der Charakter wieder spielbar ist.

http://tvd-mysticfalls.forumieren.com

3 Re: Rassenbeschreibung am Fr Nov 22, 2013 11:52 pm

Admin

avatar
Admin
HEXE




Sind Menschen die magische Fähigkeiten besitzen. Sie sind aber von Hexe zu Hexe unterschiedlich. Ihr Wissen und früher Zaubersprüche werden von Generation über
Generation weitergegeben.
Sie sind immun gegen die Manipulation von Vampiren und können Vampiren ungeheuer Kopfschmerzen verursachen.

Weiter Fakten:
» Hellesehen
» können Feuer, Wasser, Stürme, Unwetter herbei zaubern
» alle Fähigkeiten sind individuell


http://tvd-mysticfalls.forumieren.com

4 Re: Rassenbeschreibung am Fr Nov 22, 2013 11:52 pm

Admin

avatar
Admin
JÄGER




Jäger sind ganz normale Menschen. Sie verfügen über ein fundiertes Wissen über die Übernatürliche Wesensarten. Sowie wie man diese eliminieren kann.
Sie haben reichliches Wissen an Waffenkunde und verschiedenen Ritualen.
Sow ie normales Menschen haben sie auch ein normales Schmerzempfinden und natürliche Wundheilung.


http://tvd-mysticfalls.forumieren.com

5 Re: Rassenbeschreibung am Fr Nov 22, 2013 11:53 pm

Admin

avatar
Admin
VAMPIR



Das Äußerliche Erscheinungsbild ist kaum vom Menschen zu unterscheiden.
Ihr Körper ist etwas kühler, was jedoch durch Kaffee ausgeglichen werden kann.
Sie müssen sich von Blut ernähren, da sie sonst austrocknen.
Ob Tierblut oder Menschenblut spielt gar keine Rolle.
Der Unterschied liegt allein darin, dass Vampir die Menschenblut trinken stärker sind.
Zum anderen werden Vampire mit dem Alter stärker. Auch wenn sie äußerlich nicht altern.
Durch die Verwandlung stoppt das äußerliche altern ,jedoch verstärken sich die Charaktereigenschaften.
Vampire sind in der Lage ihre Gefühle auszuschalten.

Weiter Fakten:
» Schnelle Heilung
» Tier / Mensch Manipulation (Urvampire können auch andere Vampire manipulieren)
» schnelle Reflexe
» verschärfte Sinne
» Tageslicht verbrennt Vampire
» Holz verursacht Schmerzen und lähmt sie
» Vampire brauchen eine Einladung um ein Haus zu betreten
» Feuer
» Biss durch einen Werwolf ist tödlich

Urvampire: Kann man nur außer Gefecht setzt ,wenn man ihnen den Dolch,
der die Asche eines alten Baumes in sich trägt, durch das Herz stößt und ihn nicht mehr herauszieht ist ein Original


http://tvd-mysticfalls.forumieren.com

6 Re: Rassenbeschreibung am Fr Nov 22, 2013 11:53 pm

Admin

avatar
Admin
WERWOLF



Werden Menschen von einem Werwolf gebissen,
verwandeln sie sich auch zu Werwölfen. Männliche Werwölfe können das
Gen auch vererben, ohne das Kinder gebissen werden müssen.
Sie verwandeln sich unter Schmerzen nur in der Vollmond Nacht. Kurz vor dem Vollmond kochen die Emotionen eines Werwolfes über.
Hier gibt es geborene Werwölfe und gebissene. Keine mit einem Fluch!

Weiter Fakten:
» übermenschliche Stärke
»Schnelligkeit
» erhöhte Sinne
» Biss tötet Vampire
» Beschleunigte Heilung
» Wolfswurz lähmen und verursachen Schmerzen
» in Menschlicher Form können Werwölfe leicht getötet werden

Ältere Werwölfe sind sämtliche Fähigkeiten geschulter.


http://tvd-mysticfalls.forumieren.com

7 Re: Rassenbeschreibung am Fr Nov 22, 2013 11:53 pm

Admin

avatar
Admin
DÄMON



Der erste Dämon wurde von Lucifer geschaffen, nachdem er aus dem Himmel verstoßen wurde.
Er nahm einer Frau ihre Menschlichkeit und erschuf Lilith.
Auch alle anderen Dämonen waren einmal Menschen. All diese kamen in die Hölle und wurden gefoltert, bis sie
ihre Menschlichkeit verloren hatten und so schließlich zu Dämonen wurden.

Nicht alle Möglichkeiten, als Mensch in die Hölle zu kommen, sind bekannt.
Zum einen kann man einen Vertrag mit einem Dämon an einer Kreuzung abschließen,
wobei man in der Regel mit dem vom Dämon erfüllten Wunsch noch weitere zehn Jahre leben kann.
Am Ende gibt man aber seine Seele dafür her.
Auch möglich ist es, dass man sich einem Dämon verschreibt, der sich als Hexe ausgibt und alle Zauber erfüllt, die mit schwarzer Magie heraufbeschworen wurden.
Dämonen haben also eine Reihe von übernatürlichen Fähigkeiten und ihre Anwesenheit hinterlässt oft Rückstände von Schwefel.

Dämonen erscheinen als schwarzer Rauch, bevor oder nachdem sie von einem Menschen Besitz
ergriffen haben, währenddessen kann dieser den Körper beliebig oft von Verletzungen heilen.
Die meisten Dämonen haben schwarze Augen, wenn sie sich in der Person zu erkennen geben, nur die Dämonen, die an den Kreuzungen Verträge abschließen, haben rote Augen. Besonderheiten stellen Lilith und Alastair dar, die einen besonders hohen Status haben müssen, da ihre Augen weiß erscheinen.
Eine Ausnahme ist auch Azazel mit seinen gelben Augen.

Schwächen: Höher gestellte Dämonen sind weniger anfällig gegen Weihwasser.
Andere Möglichkeiten, um einen Dämon zu schwächen, sind Salz, Eisen, Heiliges Holz und Teufelsfallen, in die man sie einsperren kann, wenn man sie auf den Boden oder die Decke zeichnet. Mit einem Exorzismus werden sie aus dem Körper den Menschen vertrieben und in die Hölle zurückgeschickt. Besondere Waffen, wie der Colt oder Rubys Messer, vernichten sie endgültig.



http://tvd-mysticfalls.forumieren.com

8 Re: Rassenbeschreibung am Fr Nov 22, 2013 11:54 pm

Admin

avatar
Admin
ENGEL/ERZENGEL



Engel sind göttliche Wesen, sie wurden von Gott erschaffen. Nicht jeder von ihnen hat gute Absichten. Sie sind nur ein helles Licht und benötigen eine menschliche Hülle. Den Mensch den sie dazu nutzen muss einwilligen.
Es gibt Schutzengel, Krieger und Erzengel und gefallene Engel. Jeder Engel ist individuell und deshalb ist hier nur eine kurze weit aus nicht alle beinhaltende Standard Ausführung
Standard Fähigkeiten:
Fliegen, übermenschliche Kraft und Geschwindigkeit, schnellere Wundheilung auf der Erde, Teleportieren, Gedankenkontrolle,

Erzengeln


Sie sind in der Lage Dämonen zusehen (falls das hier nötig ist) und sie habe eine schnellere Wundheilung als Menschen oder normale Engel. Außerdem sind sie um einiges besser im Kampf als normale Engel.


http://tvd-mysticfalls.forumieren.com

9 Re: Rassenbeschreibung am Fr Nov 22, 2013 11:54 pm

Admin

avatar
Admin
NEPHILIM



Sie sind Kinder die von Mensch &Engel gezeugt werden. Sie werden nicht gern von anderen Engeln gedudelt und auch getötet. Sie können jedoch auch spezielle Fähigkeiten besitzen.
Fähigkeiten können sich auch im Alter entwickeln, sie können als Kind noch ein ganz normales Menschkind sein.

http://tvd-mysticfalls.forumieren.com

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten